Epithetik

Wenn Sie Teile Ihres Gesichtes verloren haben, sei es durch eine Fehlbildung, unfallbedingt oder in Folge einer Erkrankung, geht auch ein Stück der eigenen Identität verloren oft gefolgt von sozialer Ausgrenzung. Hier helfen wir. Egal ob Teile Ihres Kiefers oder Ihrer Wange, Lippen, Nase oder Augen fehlen – wir können diese bestmöglich naturgetreu in Form und Farbe ersetzen. Mit Empathie und Expertise stehen wir Ihnen in dieser schwierigen Zeit zur Seite und verhelfen Ihnen zu einer verbesserten Lebensqualität. Damit Sie mit neuem Selbstbewusstsein ins Leben starten können.

Individuelle Anfertigung für Ihr neues Wohlgefühl

Für die Herstellung Ihrer individuellen Epithese nutzen wir Materialien wie Polymethylmetacrylate oder Silikone. Welches Material zu Ihnen und Ihrer Situation am besten passt, finden wir gemeinsam in einem ausführlichen Beratungsgespräch heraus. In den meisten Fällen entscheiden wir uns für eine Epithese, die mithilfe von Magneten zuverlässig in Position gehalten werden. Diese erweisen sich als besonders zuverlässig und angenehm im Tragekomfort. Dabei ist es uns besonders wichtig, dass die Epithese individuell an Ihr Gesicht angepasst wird. Das bedeutet, Farbe und Form werden perfekt auf Ihr Gesicht zugeschnitten und angepasst. Auf diese Weise lässt sich die Epithese vom umliegenden Hautbereich nicht unterscheiden.

Schritt für Schritt zur Epithese

Unsere Experten verfügen über jahrelange Erfahrung im Bereich der Epithetik. Unter höchsten Hygienebestimmungen und mit modernsten Technologien fertigen wir Ihre Epithese an. Ein Abdruck von der betroffenen Gesichtsregion stellt die Basis für Ihre maßgeschneiderte und passgenaue Epithese dar. Der Farbton der Haut, die Behaarung sowie Falten werden anschließend nachbearbeitet, um eine naturgetreue Nachbildung sicherzustellen. Während der OP gestalten wir die Übergänge der Epithese zur anliegenden Haut so natürlich wie möglich. Die richtige Handhabung und Pflege der Epithese geben wir Ihnen selbstverständlich mit auf dem Weg. Nachkontrollen und eventuelle Anpassungen sind dafür unerlässlich, da sich die Haut unter der Epithese über die Zeit auch verändern kann. Und auch nach Abschluss der Behandlung sind wir natürlich immer für Sie da.

Wir überzeugen mit Empathie und Erfahrung

Wenn die natürliche Gesichtsstruktur gestört ist, ist es nicht einfach, damit zu leben. Und das wissen wir! Deswegen beraten wir Sie in einer diskreten, stressfreien und ruhigen Atmosphäre mit Empathie und jahrelanger Erfahrung im Umgang mit Epithesen. Gemeinsam entscheiden wir, welche Maßnahmen ergriffen werden, um die bestmögliche Behandlung für Sie sicherstellen zu können. Damit Sie Ihr Leben wieder in vollen Zügen genießen und sich in Ihrer Haut wieder wohl fühlen können.